Unsere Verpackungsdienstleistungen

  • Seminare Ladungssicherung

    Ladung sichern leicht gemacht - eintägiges Seminar nach Richtlinie VDI 2700a

    Ladungssicherung_760x200.jpg

    Arrow_20x15.png Wer ist verantwortlich für die Ladungssicherung?

    Arrow_20x15.png Welche Anforderungen gibt es an das Transportfahrzeug?

    Arrow_20x15.png Welche Sicherungsmethoden werden wann eingesetzt?

    Diese und noch viele andere Fragen werden bei den eintägigen Ladungssicherungs-Seminaren sowohl in der Theorie als auch in der Praxis geklärt.

    Inhalte:

    • Rechtliche Grundlagen der Ladungssicherung
    • Physikalische Grundlagen der Ladungssicherung
    • Lade- und Stauweisen
    • Anforderungen an das Transportfahrzeug
    • Arten der Ladungssicherung
    • Zurrmittel

    Teilnehmer:

    Verantwortliche Personen für Transportsicherung z. B. Fuhrparkleiter, Versandleiter, Lademeister, Kraftfahrer, Verladepersonal und Sicherheitsfachkräfte

    Abschluss:

    Ausbildungsnachweis nach VDI 2700a

    Hinweis:

    Bitte ein Passbild für den Ausweis mitbringen.

    Teilnahmegebühr:

    299,- Euro inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen und Getränken

    Termine:

    13.10.2015 in Frankfurt
    14.10.2015 in Hamburg

    Das Seminar kann auch als Inhouse-Seminar zum Preis von 1.500,- Euro für maximal 15 Personen gebucht werden. Ausführliche Informationen können Sie auch in unserem Flyer zur Ladungssicherungs-Seminarreihe herunterladen:

    Arrow_20x15.png Flyer herunterladen

    0800 200 52 52
    anfrage@antalis-verpackungen.de

  • Weitere Informationen

    Sehen Sie sich auch gleich Videos zur Ladungssicherung an:

    Arrow_20x15.png Video zur richtigen Palettensicherung

     

    Arrow_20x15.png Video Vorteile von vorgereckten Handstretchfolien